Freie Traurednerin in Wiesentheid





Ich bin freie Traurednerin

… und mein Wunsch ist es, dass Ihr Euch Euer Leben lang gerne an diesen Tag zurückerinnert. Damit dies gelingt, nehme ich mir viel Zeit, um Eure Beziehung und Eure Geschichte zu verstehen. Wenn Ihr diese Zeit und Euer Vertrauen mit mir teilt, können wir gemeinsam etwas Einzigartiges und Wunderbares schaffen. Ich stehe Euch mit den passenden Ideen und Vorschlägen zur Seite und wir werden Eure Zeremonie gemeinsam gestalten.




Der Weg zur freien Trauung und einer einzigartigen Traurede


Wir werden uns zweimal treffen, damit ich, Eure freie Traurednerin,  eine persönliche und auf Euch individuell zugeschnittene Traurede schreiben kann. Durch diese intensive Vorbereitung kann ich in der Traurede in die Tiefe gehen und sie sehr persönlich gestalten. Jedes dieser Gespräche dauert ca. 2 Stunden. Das ist wichtig, dass ich Euch und Eurer Geschichte in der Traurede gerecht werden kann.

1. Wir treffen und zu einem unverbindlichen und kostenlosen ersten Gespräch (persönlich oder online), in dem wir uns kennenlernen.

Solltet Ihr Euch für mich entscheiden, dann schließen wir einen Vertrag.

2. Im ersten Traugespräch lassen wir eure Geschichte Revue passieren und wir beginnen mit der Planung des Ablaufs der freien Trauzeremonie.

3. Im zweiten Traugespräch liegt der Fokus auf Eurer Beziehung heute, Eure Vorstellungen für die Zukunft und Euer gemeinsames Leben. Wir planen den Ablauf der freien Trauung bis ins kleinste Detail und besprechen Eure Musikwünsche und Rituale, so dass Ihr Euch während der Zeremonie vollkommen auf Euch konzentrieren und diesen Tag ausgiebig genießen könnt.

4. Der Tag der freien Trauung! Ich werde die Zeremonie moderieren und sicherstellen, dass es für Euch ein unvergesslicher Tag wird an den Ihr und Eure Gäste sich gerne erinnern werden.



 


Die Hochzeit, der schönste Tag im Leben. Mit einer freien Trauung in Wiesentheid wird euer gemeinsamer Tag der Liebe zu etwas ganz Besonderem. Ich bin freie Traurednerin aus Leidenschaft und lasse eure Hochzeit in Wiesentheid und Umgebung mit einer einzigartigen Traurede in bleibender Erinnerung erstrahlen. Dabei werden eure individuellen Wünsche als Paar mit viel Herz und Emotionen erfüllt.

Wiesentheid, der ideale Ort für freie Trauungen mit einer Traurednerin, die Eure Wünsche in den Mittelpunkt stellt


Wiesentheid, der Ort in Bayern im Regierungsbezirk Unterfranken mit rund 4900 Einwohnern hat viel zu bieten. Eine gute Infrastruktur, zahlreiche kulturelle Angebote und wahnsinnig schöne Bauwerke. Ob Mühlen, Schlösser, Parks oder historische Häuser, nicht umsonst wird der Ort auch als „Barockes Wiesentheid“ bezeichnet. Ideal für eine freie Trauung, denn bei einer freien Trauung wird nicht nur die Traurede nach euren individuellen Wünschen geplant, sondern auch der Ort und die Umgebung.


Möglichkeit einer freien Trauung


Erst einmal, herzlichen Glückwunsch zu eurer Entscheidung, zueinander „Ja“ zu sagen. So frei und individuell eure Liebe zueinander ist, so frei und individuell sind auch meine einzigartigen Traureden für euch. Eine freie Trauung könnt ihr euch als Gegenstück zu einer kirchlichen Trauung vorstellen. Sie ist, wie der Name schon verrät, frei von allen Zwängen und Vorstellungen und kann genau, individuell und einzigartig  nach euren Wünschen und Erwartungen gestaltet werden. Auch der Ort der freien Trauung ist frei wählbar. Ob bei euch im Garten oder in einem der wunderschönen Bauwerke in Wiesentheid - dies ist ganz alleine eure, freie Entscheidung.
Da ist es nicht verwunderlich, dass bei freien Trauungen auch der Ablauf, die Gestaltung, die Art und Weise der Rede sowie die gesamte Zeremonie frei nach euren individuellen Wünschen gestaltet werden kann. Im Mittelpunkt steht eure Liebesgeschichte mit vielen Erinnerungen und romantischen Momenten, die zu Gänsehaut führen. So lässt meine Arbeit als freie Rednerin viel Romantik und eine einzigartige Atmosphäre versprühen.


Freie Traureden, eine individuelle Anpassung nach euren Wünschen


Jede Traurede ist einzigartig und benötigt als Traurednerin viel Vorbereitung und Wissen über euch und eure Liebesgeschichte. Deswegen sind ein Kennenlernen und eine Begleitung über einen längeren Zeitraum unverzichtbar. In meinen Traureden steht ihr im Mittelpunkt, ganz im Zeichen der Liebe und als eine Hommage an eure Liebesgeschichte. Der Hauptteil der freien Traurede besteht daher aus eurer gemeinsamen Geschichte. Als freie Rednerin werde ich einzigartige und wundervolle Worte für euch finden. Gemeinsam werden wir während der Trauung in Erinnerungen schwelgen, lachen und uns über wunderschöne Momente freuen, Gänsehaut und Romantik garantiert. Das Erstrahlen eurer Liebe zueinander kann ganz individuell gestaltet werden, nicht nur durch meine Rede, sondern auch durch das Untermalen von Liedern, das Zeigen von Videos, das Vortragen von Wünschen, Zitaten, Reden oder Anekdoten von Angehörigen und vielen weiteren Elementen. Ganz nach dem Leitsatz „Alles kann, nichts muss“ planen wir gemeinsam euren schönsten Tag im Leben ganz genau nach euren Vorstellungen.

Bei einer freien Traurede zählen ebenfalls die Momente des Gebens des „Ja-Worts“ und der Tausch der Ringe zu den Höhepunkten. Auch die Gestaltung dieser wunderschönen Momente liegt bei euch, euren individuellen Wünschen und Anliegen. Was ihr sagt und wie ihr es sagt, liegt ganz bei euch. Ihr könnt euch beispielsweise ein Eheversprechen geben, euch individuell für euren Partner einzelne Worte überlegen oder gemeinsam als Paar sprechen. Die Worte können laut und vor allen Gästen oder still und intim nur euch gegenüber gesagt werden. Auch das Schreiben und Überreichen eines Briefes in Form einer Liebeserklärung an euren Partner ist möglich. Wie gesagt, „Alles kann, nichts muss“. Genau diese Freiheiten und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten machen freie Traureden und meine Arbeit als freie Rednerin zu etwas ganz Besonderem.


Was ist der Unterschied zwischen einer freien Trauung und anderen Trauuungsformen?


Es gibt viele verschiedene Formen von Trauungsformen, zum Beispiel kirchliche Trauungen, standesamtliche Trauungen oder freie Trauungen. Kirchliche Trauungen und standesamtliche Trauungen sind jedoch an enge Vorgaben und Abläufe gebunden, sodass für individuelle Wünsche oder Gestaltungsformen des Brautpaares keine Möglichkeiten vorhanden sind. Nicht selten bleibt bei diesen Formen der Trauung auch die Romantik und die Erzählung der Liebesgeschichte auf der Strecke. Individuelle Worte an den Partner können nicht gewählt werden, sondern müssen abgelesen oder nach gesprochen werden.
Ganz anders sind freie Trauungen. Sie haben nur eine Vorgabe, nämlich die Vorgabe und Wünsche durch das Brautpaar. Freie Traureden sind einzigartig, individuell und romantisch.
Freie Trauungen ersetzen jedoch nicht den rechtlichen Vorgang beim Standesamt. Sie sind vielmehr als Gegenstück zu der kirchlichen Trauung zu sehen und können gefeiert werden, sobald der rechtliche Part bestritten wurde. Alles andere können jedoch freie Trauungen und freie Traureden, besonders wenn es darum geht, Romantik und besondere Erlebnisse zu kreieren.

 Eure Traurednerin freut sich auf Euch, Eure Pläne und auf die Traurede. Informiert Euch!

Schreibt mir!
E-Mail
Anruf